Christus ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!

Erstellt am 17.04.2022

Noch stecken wir in der Passionszeit mit ihrem Höhepunkt an Karfreitag, an dem wir uns an den Tod Jesu Christi, der für uns ans Kreuz gegangen ist, erinnern. Aber Ostern, das Fest der Auferstehung, ist wie ein Silberstreif am Horizont in dunkler Nacht bereits zu erkennen. Nachdem im vergangenen Jahr die Gottesdienst in der Karwoche und zu Ostern wegen der Pandemie ausgefallen sind, wollen wir in diesem Jahr diese Tage ganz besonders bewusst begehen und feiern:

  • Gründonnerstag, 14. April, 18 Uhr, Lutherkirche, Gottesdienst mit Feier des Hlg. Abendmahls, Pfarrerin Anke Leuning
     
  • Karfreitag, 15. April, 10.30 Uhr, Lutherkirche, Gottesdienst mit Feier des Hlg. Abendmahls, Pfarrerin Ruth Hansen
    Der ökumenische Jugendkreuzweg, der an der Burg Altena startet, kommt auf seinem Weg zu uns in die Lutherkirche, um mit uns gemeinsam eine der Stationen zu beten.
     
  • Karsamstag, 16. April, 23 Uhr, Lutherkirche, Osternachts-Gottesdienst, Pastor Dieter Claßen, Katharina Voß und Johannes Claßen
    Nach zweijähriger Pause laden wir wieder zu einer Auferstehungsfeier für alle Sinne ein. Die Lutherkirche ist zu Beginn dunkel; erst mit dem Hereintragen der Osterkerze zieht das erste Licht in die dunkle Kirche ein. Von der Osterkerze wird das Licht verteilt, bis die Kirche vom Kerzenlicht erhellt wird – symbolisch für den Anbruch des neuen Tages, der Auferstehung Jesu an Ostern.
     
  • Ostersonntag, 17. April, 10.30 Uhr, Gottesdienst mit Feier des Hlg. Abendmahls, Pfarrerin Anke Leuning
    Den Gottesdienst gestaltet ein Projektchor unter Leitung von Uwe Schiemann musikalisch mit.
     
  • Ostermontag, 18. April, findet kein Gottesdienst statt.

Christus ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! - Mit dem Ostergruß der orthodoxen Kirchen herzliche Einladung zu allen Gottesdiensten.

Einladung zum Osterfrühstück

Am Ostersonntag findet nach dem Gottesdienst ein Osterfrühstück im Lutherhaus statt.

Eine telefonische Anmeldung ist dringend erforderlich.

Petra Böing: 0171-3748491
Sonja Claßen: 0157-89511393

Die Veranstaltung findet unter der 3-G Regel statt, auf den Verkehrswegen bitten wir Sie eine Maske zu tragen.