Himmelsstürmer treffen sich zum Kindergottesdienst

Erstellt am 05.11.2020

Nach zehn Monaten Corona-bedingter Pause treffen sich am Samstag, 14. November um 10 Uhr erstmals wieder die Himmelsstürmer in der Kirche im Mühlendorf. Der Gottesdienst wird etwa 45 Minuten dauern.

Gemeinsam mit den Handpuppen Don Camillo und Lotti feiern sie einen Himmelsstürmer-Kindergottesdienst. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 5-11 Jahren.

Selbstverständlich werden dabei die Hygienebedingungen beachtet, die für alle Kirchen gelten. Das heißt: die Kinder sitzen in Abständen in den Bänken und tragen Masken und erleben eine biblische Geschichte. Da das gewohnte Spielen und Basteln und Backen im Gemeindehaus nicht möglich ist, bekommen die Kinder in der Kirche eine „Kreativ-Tüte“ mit Bastelmaterial und Anleitungen, die sie mit nach Hause nehmen können. Als Ersatz für das gemeinsame Essen und Backen wird auch ein Himmelsstürmer-Rezept beiliegen.

Aus Sicherheitsgründen sollen die Kinder vorher über das Gemeindebüro angemeldet werden (Telefon: 02352 2890 oder per E-Mail: gemeindebuero [at] Kirche-Altena.de).

Den Mundschutz sollen die Kinder selbst mitbringen. Eltern, die ihre Kinder bringen und holen dürfen gern, soweit der Platz reicht, im Gottesdienst dabei sein.

Don Camillo und Lotti und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich schon sehr auf das Wiedersehen.