Ferienspiele, Himmelsstürmer, Konfirmandenarbeit, Freizeiten, KonfiCamp – und das ist nur eine kleine Auswahl von dem, was unsere Kirchengemeinde an Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene macht.

Um Angebote für die jüngere Generation direkt im Blick zu haben, hat unsere Jugendarbeit nun ein eigenes Logo, welches im Kern aus dem Projekt „juenger“ in der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) zurückzuführen ist.

Das Wort „juenger“ symbolisiert zum einen die angesprochene Generation der Jüngeren, zum anderen die Auseinandersetzung mit der jüngeren Generation, den ständigen Wandel und der Erneuerung und „das Vertrauen, dass alles Tun und Handeln unserer Arbeit in Gottes Händen gut aufgehoben ist", so Udo Bußmann, Landesjugendpfarrer der EKvW. Und schließlich ist die Anlehnung an die Jünger, die sich Jesus und seiner Sache angeschlossen haben, auch darin enthalten.

Ziel ist es, mit dieser Wort-Bild-Marke ein gemeinschaftliches Erscheinungsbild der Evangelischen Jugendarbeit zu schaffen.

Für weitere Informationen, klicken Sie auf die jeweiligen Bilder