Ein Erlebnis von 1001 Nacht

Erstellt am 22.02.2018

Wie es inzwischen alle zwei Jahre schon Tradition geworden ist, führt die Evangelische Kirchengemeinde Altena für alle Interessierten eine gemeinsame Reise durch. Nach drei wunderschönen Fahrten nach Israel, Rom und Griechenland soll es diesmal nach Marokko gehen. Städtenamen wie Casablanca, Rabat, Fes, Marrakesch, Rabat und Casablanca verbinden wir mit Bildern aus 1001 Nacht und mit zahlreichen Filmen, die dort gedreht wurden. Wir wollen die geschichtenumwobenen Städte und die einzigartigen Landschaften auf uns wirken lassen und dabei auch Kontakt haben zu einer christlichen Gemeinde in dem vom Islam geprägten Land. Das alles soll in bewährten guter Gemeinschaft geschehen, wie wir sie auch auf den vergangenen Reisen erlebt haben. Unser Partner bei der Organisation der Reise ist wieder die Reisemission in Leipzig.

Als Reisezeitraum ist vorgesehen die erste Woche der Herbstferien 2018, Samstag, den 13. bis Sonntag, den 21. Oktober 2018. Der Preis gilt für die Unterkunft im Doppelzimmer, Einzelzimmer sind gegen Aufschlag buchbar.

Wir laden Sie/Euch ganz herzlich zu dieser Reise ein und freuen uns, wenn Sie mit uns auf diese schöne Reise gehen. Bei einem Vortreffen, zu dem wir gesondert einladen, werden wir Ihnen gerne weitere Informationen geben.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Anmeldeflyer!

Ihre

Merle Vokkert, Dr. Dietmar Kehlbreier und Dieter Claßen